Schlagwort: Tagebuch Seite 2 von 4

Patience – long line | Geduld – lange Schlange

sia5

Loooooong line – hier muss sich Siamak erst einmal zurechtfinden. Die Berlinale ist groß. Und noch ein ganz anderes Problem erwartet ihn …

Today i had problems with the ticketcounter. Long line. Very long line.

I seen many people in the line for other tickets. But it’s the first day of festival. And I must check everywhere, because festival is very big.

Weiterlesen

Berlinale 2017 – mein Abenteuer beginnt / my adventure begins

sia1

Siamak am Bahnhof in Arnsberg – kurz vor seiner Abreise nach Berlin zur diesjährigen Berlinale. Foto: Marita Gerwin

Today is a day of traveling to berlin and berlinale. In the morning I start traveling to berlin.

Weiterlesen

Mit Schwung aufs Rad – aber sicher …

Logo_PvmzmDie Garage wird kurzfristig umfunktioniert in eine “Fahrradwerkstatt”. Drei Räder haben die Patinnen Christel und Karola für ihre Schützlinge aus Afghanistan im Freundeskreis organisiert. Ein technikbegeisterter Freund legt Hand an. Er repariert, was zu reparieren ist: Bremsen – Trafo – Rücklicht – Scheinwerfer – “Katzenaugen” – Reflektoren in die Speichen – Schaltung eingestellt – Schlauch tauschen – Ketten fetten – Probefahren im Regen. Es gibt einiges zu tun, bis die Räder verkehrssicher sind und auf die Straße können.

Fahrräder-startklarNächste Woche trainieren sie auf dem Verkehrsübungsplatz erst einmal, welche Regeln im Straßenverkehr eingehalten werden müssen, um sicher mobil zu sein! An der roten Ampel anhalten, am Zebrastreifen den Fußgängern die “Vorfahrt” gewähren, Radwege nutzen, die Einbahnstraße beachten, Fahrrad abschließen, Licht im Dunkeln anmachen. Sicher radfahren im Straßenraum will gelernt sein. Sie werden das mal zusammen üben…

Seite 2 von 4

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén