Am Kloster Wedinghausen fand jetzt der gemeinsame Austausch zur Umsetzung des Bundesprojektes „Chancenpatenschaften“ in Arnsberg auch mit Bürgermeister Ralf Paul Bittner statt.

Gemeinsamer Austausch von Paten, Politik und Verwaltung über das Ankommen in Arnsberg

Arnsberg. Wer in einer Stadt ankommen möchte, ohne Sprache und Kultur zu kennen, steht vor zahlreichen Hürden und Herausforderungen. Im Bundesprojekt „Alt und Jung Chancenpatenschaften“ kümmern sich seit fünf Jahren ältere Arnsbergerinnen und Arnsberger um Menschen, die in Arnsberg ankommen wollen.

Weiterlesen