Erstes Training der Arnsberger Löwen

Am gestrigen Sonntag hat das Cricket-Team „Arnsberger Löwen“ erstmalig nach der coronabedingten Zwangspause wieder auf dem Eichholzsportplatz trainiert. Natürlich erfolgte das Training unter Beachtung der Hygiene-/Abstandsregeln. Diese hatte der Mannschaftskapitän Sami vorab allen Mitspielern unter Beisein des Team-Managers Michael Voß ausführlich erörtert.

Die Spieler waren zum Trainingsauftakt richtig gut drauf und haben die Bälle wie „Granaten“ geknüppelt.

Fotos und Text: TV Arnsberg e.V.