Foto: Siamak Nejadnourifar, Arnsberg

Die Koordinator*innen im BaS-Projekt trafen sich zum jährlichen Austausch in der kurfürstlichen Burg am Rhein. Die rund 40 Teilnehmenden wurden von Bürgermeister Patrick Kunkel begrüßt und hörten einen Beitrag des ehemaligen Leiters der Berliner Flüchtlingsbehörde. Unter dem Titel „Gestalten statt Verwalten“ hat Dr. Sebastian Muschter seine Erfahrungen aus der turbulenten Zeit 2016 als Buch veröffentlicht. Den Kolleginnen aus den 18 Projektstandorten sprachen die Redner Anerkennung für ihre Arbeit aus und ermunterten sie zum Weitermachen. Ihre eigenen Themen brachten sie in das anschließende Barcamp ein und diskutieren angeregt miteinander.

Fazit: Die gemeinsame Arbeit soll auch in den kommenden Jahren fortgesetzt werden.